Oral-B iO 9

Lieferumfang & Leistung | Elektrische Zahnbürste Test

Die elektrische Zahnbürste Oral-B iO 9 kann laut Herstellerangaben weitaus mehr als einfach nur mit elektrischer Technik die Zähne sauber bekommen. Vor allem die neuartige Magnettechnologie soll zugleich leise und schonend sowie äußerst präzise deine Zähne reinigen, und zwar ohne das bei manchen Geräten sonst so unangenehme Brummen oder Vibrieren. Genau dieses Brummen und Vibrieren kann bei manchen Menschen sogar Kopfschmerzen verursachen. Das Gerät ist mit mehreren Sensoren für die genaue Druckkontrolle ausgestattet. Zu den günstigsten elektrischen Zahnbürsten gehört die Oral-B iO 9 mit einem Anschaffungspreis von knapp 350 Euro nicht gerade. Kann sie überhaupt bieten, was man von ihr aufgrund des hohen Preises erwartet? Dazu hier mehr.

 

Oral-B iO 9
Oral-B iO 9
Oral-B iO 9 Elektrische Zahnbürste mit Magnet-Technologie, sanfte Mikrovibrationen, 7 Putzprogramme & Farbdisplay, Lade-Reise-Etui, black onyx
Titel
Oral-B iO 9 Elektrische Zahnbürste mit Magnet-Technologie, sanfte Mikrovibrationen, 7 Putzprogramme & Farbdisplay, Lade-Reise-Etui, black onyx
Reinigungsmodi
7
Bluetooth Verbindung zur Oral-B App
Positionserkennung
Künstliche Intelligenz
Interaktives Farbdisplay
3D-Zahnflächenanalyse
Lade-Reise-Etui
Prime Vorteil
Kundenbewertung
Oral-B iO 9
Oral-B iO 9
Oral-B iO 9 Elektrische Zahnbürste mit Magnet-Technologie, sanfte Mikrovibrationen, 7 Putzprogramme & Farbdisplay, Lade-Reise-Etui, black onyx
Titel
Oral-B iO 9 Elektrische Zahnbürste mit Magnet-Technologie, sanfte Mikrovibrationen, 7 Putzprogramme & Farbdisplay, Lade-Reise-Etui, black onyx
Reinigungsmodi
7
Bluetooth Verbindung zur Oral-B App
Positionserkennung
Künstliche Intelligenz
Interaktives Farbdisplay
3D-Zahnflächenanalyse
Lade-Reise-Etui
Prime Vorteil
Kundenbewertung

 

Lieferumfang und Leistung

Um es gleich vorweg zu sagen: Die Oral-B iO 9 ist tatsächlich das Flaggschiff unter den Zahnbürsten dieses Herstellers. Sie bietet sehr viele Ausstattungsmerkmale, die man heute von einer hochwertigen Zahnbürste erwartet. Neben dem neuen Magnetantrieb verfügt sie über ein Farbdisplay und kann über Bluetooth mit dem Smartphone oder anderen Geräten gekoppelt werden. Sie warnt den Nutzer bei einem zu hohen oder zu niedrigen Druck beim Zähneputzen oder einer sehr schlechten Abdeckung des gesamten Mundbereiches bzw. der Zähne. Der neue Magnetantrieb arbeitet besonders reibungsarm und soll laut Herstellerangaben wesentlich effizienter für eine gründliche Zahnreinigung sorgen. Geliefert wird die moderne Zahnbürste zusammen mit einer Ladestation ohne elektrische Kontakte für die Aufladung, einem Reiseetui sowie zwei zusätzlichen Bürstenaufsätzen als Reserve.

 

Infos und Besonderheiten

Für den sehr hohen Preis scheint der Lieferumfang nicht allzu gut zu sein, allerdings setzt das Modell eher auf eine moderne Technologie. Nachteilig ist leider auch bei dieser elektrischen Zahnbürste, dass lediglich die teuren Originalbürsten von Oral-B eingesetzt werden können. Im Gegensatz zu den meisten anderen elektrischen Zahnbürsten gibt es keine Leuchtdioden mehr, die beispielsweise den Ladevorgang oder verschiedene Betriebsmodi anzeigen. Dafür besitzt die Oral-B iO 9 ein Display, das zur Anzeige der verschiedenen Putzmodi sowie weiterer Funktionen dient. Hier sind noch einige weitere Eigenschaften bzw. Besonderheiten zu dieser elektrischen Zahnbürste:

  • die magnetische Halterung auf der Ladestation und die drahtlose Energieübertragung zum Aufladen des Akkus
  • ein speziell geformter Bürstenkopf und eine optimierte Kraftübertragung während der Reinigung
  • integrierter Drucksensor zur Optimierung des Andrucks während des Zähneputzens
  • für das Smartphone verfügbare Oral-B-App mit Anzeige von Informationen in Echtzeit
  • sehr leiser und ruhiger Lauf beim Zähneputzen
  • Mikrovibrationen sorgen für ein noch gründlicheres Putzergebnis
  • OLED-Display Anzeige der insgesamt sieben unterschiedlichen Putzmodi und weiterer Funktionen
  • verbessertes Coaching zum Erreichen noch besserer Ergebnisse in personalisierter Form
  • eine relativ kurze Aufladezeit von ca. drei Stunden bei einem leeren Akku
  • eingebaute Funktion zur Erinnerung an den Wechsel des Bürstenkopfes nach einer vorgegebenen Nutzungsdauer

 

Klinische und andere Tests

Die Tester kann die Oral-B iO 9 bereits jetzt überzeugen, obwohl sie erst seit August 2020 auf dem Markt ist. Sie überzeugt vor allem durch eine gute Putzleistung. Laut den Testern überzeugt sie den Nutzer durch ein völlig neues Putzgefühl, vor allem im direkten Vergleich mit den meisten anderen elektrischen Zahnbürsten. Das Zahnfleisch wurde laut Testergebnissen innerhalb von nur wenigen Tagen als bereits deutlich gesünder wahrgenommen, außerdem wurde um ein Vielfaches mehr Plaque am Rand des Zahnfleisches entfernt. Sogar eine Verbesserung des Zustandes vom Zahnfleisch bei Gingivitis-Patienten konnte schon nach einigen Wochen beobachtet werden. Anscheinend waren die mehreren Jahre Produktforschung des Herstellers und die weltweit durchgeführten Tests durchaus erfolgreich und sind in die Entwicklung dieses Modells mit eingeflossen, genauso scheint der doch relativ hohe Preis gerechtfertigt sein, wenn sich die Oral-B iO 9 bei den Nutzern ähnlich gut bewährt wie bei den Testern dieser elektrischen Zahnbürste. Schließlich kann sie mithelfen, noch wesentlich höhere Folgekosten durch sonst notwendige Zahnbehandlungen zu vermeiden helfen, wenn die besonderen Eigenschaften dieser elektrischen Zahnbürste das halten, was vom Hersteller und von den bisher vorliegenden Testergebnissen versprochen wird.

 

Erste Eindrücke beim Putzen

Verschiedene Testinstitute und Fachzeitschriften testeten die Oral-B iO 9 bereits vor der Verbreitung auf dem Markt. Computerbild beispielsweise unterzog das neue Modell einem gründlichen Test. Nach dem Einschalten war auf dem Display eine animierte Grafik des Gebisses zu sehen. Aufgrund zahlreicher Sensoren in der elektrischen Zahnbürste und einer 3D-Analyse wird das Putzverhalten analysiert, die Aufteilung des Mundraumes erfolgt in 16 verschiedene Bereiche. Die Zahnbürste weiß quasi immer, in welchem Bereich sie gerade aktiv ist. Dies funktioniert laut den Testergebnissen relativ genau, was die Tester zum Teil doch sehr erstaunte. Den Nutzer dürfte diese Präzision motivieren, auch keinen Bereich auszulassen und die Putzzeit komplett zu nutzen. Wurde der Druck beim Zähneputzen während des Tests zu stark, mahnte die Zahnbürste den Benutzer, doch etwas behutsamer vorzugehen. Es erfolgt also eine sofortige Rückmeldung über das integrierte Display oder die App, wenn die Oral-B iO 9 mit einem Smartphone gekoppelt ist, was durchaus Sinn macht. Auf diese Weise kann der Nutzer ständig die Rückmeldungen auch beim Zähneputzen im Auge behalten.

 

Ein sauberes Mundgefühl

Wichtig ist immer das Mundgefühl nach dem Putzen der Zähne, das bei diesem Modell bereits nach einer kurzen Zeit der Nutzung als sehr sauber wahrgenommen wurde. Zwar sind die ersten Putzvorgänge etwas gewöhnungsbedürftig, da die Schwingungen, verschiedenen Bewegungen und die Vibrationen sich doch anfangs sehr gewöhnungsbedürftig anfühlten. Dies war allerdings nur ein erster Eindruck, der nebenbei bemerkt auch für ein sehr starkes Aufkommen von Speichel im Mund verantwortlich war. Nach einiger Zeit stellte sich jedoch ein Gewöhnungseffekt ein. Der Lärmpegel ist übrigens deutlich geringer als bei vielen anderen Modellen elektrischer Zahnbürsten und wird als sehr angenehm und relativ leise empfunden.

 

Fazit zur Oral-B iO 9

Die Oral-B iO 9 ist sicherlich mehr als eine gewöhnliche elektrische Zahnbürste und nur das wer-weiß-wievielte Modell dieses Herstellers. Sie putzt ordentlich und sehr präzise, dabei allerdings sanft und leise. Man muss sich etwas an sie gewöhnen oder auf sie einlassen. Dann allerdings kann sie ihre Stärken durchaus überzeugend zeigen und ihren Besitzer vor allen Dingen mit den Testergebnissen beeindrucken, die durchaus gut sind. Gefragt sind auch die nützlichen Zusatzfunktionen, die vielen Sensoren und nicht zuletzt die App für das Smartphone, mit deren Hilfe eine Echtzeitanzeige über den aktuellen Putzvorgang unabhängig vom Display der elektrischen Zahnbürste möglich ist. Allerdings sind auch für diese elektrische Zahnbürste wieder spezielle Bürstenaufsätze notwendig, die zudem nicht gerade billig sind. Allerdings dürfte sich daran der Nutzer solcher elektrischer Zahnbürsten schon gewöhnt haben.

 

Der Hersteller Oral-B

Oral-B wurde bereits am Anfang der 1950er Jahre von einem kalifornischen Zahnarzt und Parodontologen gegründet. Noch im gleichen Jahrzehnt wurden durch diesen Hersteller jedes Jahr mehrere Millionen Zahnbürsten verkauft, anfangs natürlich noch in manueller Form ohne elektrischen Antrieb. Eine wesentliche Neuerung war die Verwendung von weichen und abgerundeten Bürsten aus Nylon, während in der damaligen Zeit zum größten Teil noch sehr harte Borsten an den Zahnbürsten eingesetzt wurden und die Menschen aufgrund des unangenehmen Mundgefühls die Zähne damit nicht mehr richtig putzen. Im Jahr 1984 wurde Oral-B von Gilette übernommen, einem sehr erfolgreichen Hersteller von Rasiergeräten. Diesen Hersteller gehörte damals schon lange die Elektrogerätefirma Braun, die bereits Anfang der sechziger Jahre die ersten elektrischen Zahnbürsten entwickelte und schließlich Ende der siebziger Jahre auf den Markt gebracht hatte. Der Markenname Oral-B wird seit 1991 mit den elektrischen Zahnbürsten zusammen verwendet und hat sich seitdem zu einer führenden Marke auf diesen Markt entwickelt. Später wurde das Unternehmen von Procter & Gamble übernommen, einem Hersteller von verschiedenen Reinigungsprodukten, Windeln, Einlagen sowie vielen anderen Dingen. In diesem Bereich (elektrische Zahnbürsten) hat sich das Unternehmen zumindest im deutschsprachigen Raum zum Marktführer entwickelt, etwa 15 Prozent der Nutzer elektrischer Zahnbürsten besitzen ein Modell dieses Herstellers. Einige nennenswerte Mitbewerber sind Philips und Dr. Best, welche aber nur relativ geringe Marktanteile haben. Weitere wichtige Anbieter sind inzwischen Discounter wie Aldi, Lidl oder einige andere geworden, die ebenfalls elektrische Zahnbürsten im Angebot haben.

Angebot
Oral-B iO 9 Elektrische Zahnbürste mit Magnet-Technologie, sanfte Mikrovibrationen, 7 Putzprogramme & Farbdisplay, Lade-Reise-Etui, black onyx
  • Die beste Reinigung von Oral-B dank revolutionärer Magnet-Technologie für ein extra leises und sanftes Putzerlebnis
  • 100% gesünderes Zahnfleisch in 1 Woche dank des einzigartigen runden Bürstenkopfes von Oral-B und sanften Mikrovibrationen
  • Optimale Reinigung aller 16 Zahnflächen dank der 3D-Zahnflächenanalyse mit künstlicher Intelligenz
  • Interaktives Farbdisplay ermöglicht personalisiertes Coaching für verbesserte Putzergebnisse und erinnert an den Bürstenkopfwechsel
  • 7 Smart-Putzprogramme für personalisiertes Putzen: Extra-Zungenreinigung gegen Bakterienbildung, Super Sensitiv, Tägliche Reinigung, Sensitiv, Zahnfleischschutz, Tiefenreinigung und Aufhellen

Das könnte Dich auch interessieren

Philips Sonicare EasyClean

Philips Sonicare EasyClean Lieferumfang & Leistung | Elektrische Zahnbürste Test Die Philips Sonicare EasyClean arbeitet mit der schon seit einiger Zeit auf dem Markt erhältlichen Schalltechnologie und entfernt mit dieser deutlich mehr Plaque als eine herkömmliche...

Fairywill

Fairywill Elektrische Zahnbürste, Schallzahnbürste, Test | Wo kaufen?Was erwartest du heute von einer guten Schallzahnbürste? Vielleicht, dass sie nicht jeden Tag neu aufgeladen werden muss, eine perfekte Reinigung deiner Zähne und eine gute Ausstattung. Tatsächlich...

Zahnseide

Zahnseide Richtig benutzen | Vor oder nach dem Zähneputzen?Die Anwendung von Zahnseide bereitet vielen Menschen Probleme. Oft vernachlässigen sie deshalb die zusätzliche Pflege. Dabei ist Zahnseide so wichtig für eine gründliche Reinigung des Mundraums. Essensreste...

Bambus Zahnbürste

Bambus Zahnbürste Wie oft wechseln? Wo kaufen? | KritikIn letzter Zeit hat der Klimawandel das Verantwortungsbewusstsein vieler Menschen geweckt. Möchtest auch du der Umwelt etwas Gutes tun und so gut wie möglich auf Plastik verzichten? Im Alltag ist das meistens noch...

Handzahnbürste

Handzahnbürste Elektrische Zahnbürste vs Zahnbürste Handzahnbürste oder elektrische Zahnbürste? Diese Frage stellen sich viele Verbraucher. Beim ersten Vergleich fällt sofort auf, dass eine elektrische Zahnbürste wesentlich mehr kostet als das herkömmliche Modell....

Oral B Genius X

Oral B Genius X Lieferumfang & Leistung | Elektrische Zahnbürste TestDu bist auf der Suche nach einer elektrischen Zahnbürste und möchtest von den neusten Errungenschaften der Technik profitieren? Du wünschst dir eine einfache Handhabung, eine lobenswerte...

Zahnsteinentferner

Zahnsteinentferner Elektrisch, Ultraschall, Manuell | Wo kaufen?Tägliches Zähneputzen ist wichtig, reicht aber nicht aus, um die Zahngesundheit zu 100 Prozent aufrechtzuerhalten. Fast 80 % der Deutschen leiden unter Zahnstein. Aber was ist das überhaupt? Und lässt...

Aufsteckbürsten

Aufsteckbürsten Wie lange kann ich eine Zahnbürste verwenden?Bis auf einige wenige raten Gesundheitsexperten zur Verwendung einer elektrischen Zahnbürste. Untersuchungen zufolge sollen die selbst rotierenden Modelle bei Weitem mehr Plaque als herkömmliche Zahnbürsten...

Elektrische Zahnbürste Baby

Ist die elektrische Zahnbürste für das Baby geeignet? Wo kaufen? Bestimmt hast auch du im Kindesalter Karies und Baktus kennengelernt. Aber mal ehrlich, hast du wirklich an die bösen Bakterien geglaubt, oder hast du mit zunehmendem Alter doch eher an ein Märchen...

Elektrische Zahnbürste Handgepäck

Elektrische Zahnbürste Handgepäck   Berufliche Vielflieger aber auch unzählige Urlauber auf ihren vielen Flügen in eine der   Traumdestinationen dieser Welt stellen sich oft eine grundlegende Frage: Darf ich eine elektrische Zahnbürste im...

Wer schreibt hier?

Herbert Havera

Autor und Schriftsteller im Bereich Gesundheit

Herbert Havera ist Autor und beschäftigt sich schon seit mehreren Jahren mit der Thematik Ernährung/ Gesundheit. In seiner Recherche sind mehrere Stunden an Arbeit geflossen bzw. stehen wir generell im engen Kontakt mit Forschungseinrichtungen, Mediziner und Anwendern. Dank der wertvollen Informationen aus unserem Netzwerk, sind wir in der Lage stets fundierte Informationen rund um Heilmittel bieten, die uns die Natur freiwillig anbietet. Der enorme Vorteil von Naturheilmitteln ist, dass sie meistens frei von Nebenwirkungen sind. Dennoch dürfen sie nicht hemmungslos konsumiert werden. Wir klären Sie darüber auf, welche Tagesdosis unbedenklich, ideal und nicht mehr gesund ist. Denn wie Paracelsus schon sagte: „Nichts ist Gift, alles ist Gift – alleine die Dosis macht das Gift“.  Wir bieten Ihnen Informationen stets nach einer fundierten Recherche. Wir forschen intensiv nach den neuesten Studien, in denen sich die Naturheilmittel unter strengen Tests bewähren mussten. Und wo sich ein angepriesenes Mittel nachweislich als Mummenschanz und Quacksalberei entpuppt hat, lassen wir Sie das ebenfalls wissen.

Letzte Aktualisierung am 1.08.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen