Aufsteckbürsten

Wie lange kann ich eine Zahnbürste verwenden?

Bis auf einige wenige raten Gesundheitsexperten zur Verwendung einer elektrischen Zahnbürste. Untersuchungen zufolge sollen die selbst rotierenden Modelle bei Weitem mehr Plaque als herkömmliche Zahnbürsten entfernen und erreichen selbst schwer zugängliche Zahnzwischenräume. Vor allem Kindern fällt das Zähneputzen mit einer elektrischen Zahnbürste leichter, da sie kaum Druck ausüben müssen und die Kreisbewegungen der Zahnbürste überlassen können. Allerdings ist eine elektrische Zahnbürste nur für einen gewissen Zeitraum effektiv. Mit einem Wechsel des Bürstenkopfes erhältst du die Vorteile eines strombetriebenen Modells. Aber wann ist dieser Austausch erforderlich? Alle Fakten inklusive hilfreicher Pflegetipps findest du in diesem Ratgeber.

 

Aufsteckbürsten
UNSERE EMPFEHLUNG
Oral-B CrossAction Aufsteckbürsten mit Bakterienschutz, Verhindert bakterielles Wachstum auf den Borsten, 3+1 Stück
GÜNSTIGSTER PREIS
Oral-B Pulsonic Aufsteckbürsten, Passend für alle Oral-B Pulsonic Schallzahnbürsten, 4 Stück
AM BESTEN BEWERTET
happybrush Aufsteckbürsten für Elektrische, Rotierende Zahnbürsten | Ersatzbürsten 9er Pack (3x3 St) | Wechselköpfe Voll Kompatibel mit Oral-B PRO, TriZone, Vitality, Professional Care (Schwarz)
Titel
Oral-B CrossAction Aufsteckbürsten mit Bakterienschutz, Verhindert bakterielles Wachstum auf den Borsten, 3+1 Stück
Oral-B Pulsonic Aufsteckbürsten, Passend für alle Oral-B Pulsonic Schallzahnbürsten, 4 Stück
happybrush Aufsteckbürsten für Elektrische, Rotierende Zahnbürsten | Ersatzbürsten 9er Pack (3x3 St) | Wechselköpfe Voll Kompatibel mit Oral-B PRO, TriZone, Vitality, Professional Care (Schwarz)
Menge
4 Stück
4 Stück
9 Stück
Kundenbewertung
Prime Vorteil
UNSERE EMPFEHLUNG
Aufsteckbürsten
Oral-B CrossAction Aufsteckbürsten mit Bakterienschutz, Verhindert bakterielles Wachstum auf den Borsten, 3+1 Stück
Titel
Oral-B CrossAction Aufsteckbürsten mit Bakterienschutz, Verhindert bakterielles Wachstum auf den Borsten, 3+1 Stück
Menge
4 Stück
Kundenbewertung
Prime Vorteil
GÜNSTIGSTER PREIS
Aufsteckbürsten
Oral-B Pulsonic Aufsteckbürsten, Passend für alle Oral-B Pulsonic Schallzahnbürsten, 4 Stück
Titel
Oral-B Pulsonic Aufsteckbürsten, Passend für alle Oral-B Pulsonic Schallzahnbürsten, 4 Stück
Menge
4 Stück
Kundenbewertung
Prime Vorteil
AM BESTEN BEWERTET
Aufsteckbürsten
happybrush Aufsteckbürsten für Elektrische, Rotierende Zahnbürsten | Ersatzbürsten 9er Pack (3x3 St) | Wechselköpfe Voll Kompatibel mit Oral-B PRO, TriZone, Vitality, Professional Care (Schwarz)
Titel
happybrush Aufsteckbürsten für Elektrische, Rotierende Zahnbürsten | Ersatzbürsten 9er Pack (3x3 St) | Wechselköpfe Voll Kompatibel mit Oral-B PRO, TriZone, Vitality, Professional Care (Schwarz)
Menge
9 Stück
Kundenbewertung
Prime Vorteil

 

Empfohlene Nutzungsdauer

Eine elektrische Zahnbürste solltest du laut Expertenmeinung höchstens drei bis vier Monate verwenden. Das gilt aber nur für den Bürstenkopf. Den Korpus an sich kannst du natürlich sehr viel länger benutzen, solange er intakt ist.

Diesbezüglich gelten bei akkubetriebenen Modellen jedoch ein paar Besonderheiten. Je nach Qualität des Akkus verringert sich seine Leistung nach mehreren Monaten. Dies erkennst du daran, dass eine vollständig aufgeladene Bürste bald wieder an die Steckdose muss oder ihre Leistung allgemein verringert. In diesem Fall ist ein Akkuwechsel unabdingbar. Wir empfehlen dir, Lithium-Ionen-Akkus zu verwenden. Sie zeichnen sich durch eine hohe Langlebigkeit aus.

 

Ausnahmen

Die Spanne von drei bis vier Monaten ist jedoch nur ein pauschaler Wert. Verschiedene Faktoren erfordern schon einen frühzeitigen Wechsel des Bürstenkopfes.

 

Natürliche Abnutzung

Mit jeder Nutzung fransen die Borsten deiner elektrischen Zahnbürste mehr aus. Das betrifft nicht nur günstige Kunststoffborsten. Auch hochwertige Synthetikborsten stumpfen mit der Zeit ab. Verlasse dich daher nicht auf die Hochwertigkeit oder Versprechen des Herstellers für eine besonders hohe Langlebigkeit, sondern schätze nach eigenem Empfinden ab, wann es an der Zeit für einen Borstenwechsel ist.

Zu starkes Aufdrücken ist zum Beispiel eine häufige Ursache dafür, dass eine elektrische Zahnbürste frühzeitig ausfranst.

 

Krankheiten und Infekte

Elektrische Zahnbürsten entfernen zwar Mundbakterien, töten sie aber nicht ab. Oft bleiben Keime zwischen den Borsten haften, wo sie fortbestehen und sich weiter ausbreiten. Bist du von einer Erkältung oder Grippe genesen, solltest du deine Zahnbürste unbedingt wechseln.

 

Angebot
Oral-B CrossAction Aufsteckbürsten mit Bakterienschutz, Verhindert bakterielles Wachstum auf den Borsten, 3+1 Stück
  • Die neue CrossAction Aufsteckbürste mit Bakterienschutz-Borsten ist unsere fortschrittlichste Aufsteckbürste und verhindert bakterielles Wachstum auf den Borsten
  • Die blauen Indikator-Borsten signalisieren, wann Sie den Bürstenkopf wechseln sollten (alle 3 Monate)
  • Markenqualität von Oral-B - die Zahnbürstenmarke Nr.1, die Zahnärzte weltweit am häufigsten empfehlen
  • Passend für alle elektrische Zahnbürsten von Oral-B, außer Pulsonic
  • Lieferumfang: 4 Oral-B CrossAction Aufsteckbürsten mit Bakterienschutz-Borsten (aus hygienischen Gründen einzeln verpackt)

Folgen und Gefahren bei zu langer Verwendung

Verlasse dich nicht blind auf die bessere Reinigungskraft einer elektrischen Zahnbürste. Im abgenutzten Zustand richtet auch das beste Modell nichts aus. Bei unzureichender Mundhygiene bleiben kleine Nahrungspartikel auf deinen Zähnen zurück. Sie dienen als optimaler Nährboden von Bakterien. Sammeln sich die schädlichen Bakterien hier, bilden sie zusammen mit den verbliebenden Essensresten und deinem Speichel einen hartnäckigen Belag, den sogenannten Plaque.

Diese Schicht wird mit der Zeit immer härter und lässt sich nur mit regelmäßigem und gründlichem Zähneputzen entfernen. Genau hier besteht der Vorteil einer elektrischen Zahnbürste im Vergleich zu manuellen Bürsten. Dank einer höheren Umdrehungszahl pro Sekunde entfernen sie Plaque zuverlässiger. Abgenutzte Borsten können diese Leistung allerdings nicht mehr aufbringen.

Zudem sammeln sich Bakterien vor allem in den Zahnzwischenräumen. Bei manuellen Zahnbürsten sind sie hier vor den Borsten sicher, da diese oft nur oberflächlich über die Zähne reiben. Stumpfe Borsten einer elektrischen Zahnbürste können in dieser Hinsicht aber ebenso wenig ausrichten. Sie dringen nicht mehr bis in die Zwischenräume vor.

Darüber hinaus stumpfen die Borsten nicht nur ab, sondern verändern auch ihre Form. Hochwertige elektrische Zahnbürsten wurden von Experten so entwickelt, dass die Anordnung der Borsten für eine perfekte Reinigung sorgt. Bei zu viel Druck stehen die Borsten aber bald in alle Richtungen ab. In dieser Schieflage stechen sie beim Putzen ins Zahnfleisch und rufen schmerzhafte Wunden hervor.

Doch der entstehende Schmerz ist längst nicht die schlimmste Folge. Selbst kleinste Verletzungen des Zahnfleischs reichen aus, um Bakterien den Zugang in den Blutkreislauf zu ermöglichen. Das fördert sowohl die Entstehung von Zahnfleischtaschen, die meistens in einer Parodontitis enden, als auch Entzündungen an ganz unerwarteten Stellen im gesamten Körper. Sind die Bakterien nämlich erst einmal in den Blutkreislauf geraten, gelangen sie durch den ständigen Austausch sogar zu deinen inneren Organen.

Außerdem lässt es sich auch bei der gewissenhaftesten Pflege des Bürstenkopfes nicht vermeiden, dass Zahnpasta- oder Essensreste sich zwischen den Borsten ablagern. Nach nur wenigen Anwendungen ist das nicht weiter schlimm. Nach mehreren Monaten wächst das gesundheitsschädliche Potenzial aber mehr und mehr.

Wie du deine elektrische Zahnbürste sorgfältig pflegst, erfährst du im Folgenden.

 

Die richtige Pflege

Obwohl eine elektrische Zahnbürste deine Zähne säubern soll, verlangt sie im Anschluss selbst eine gründliche Reinigung. Nach dem Putzen heißt es also erneut Putzen – und zwar nach jeder Anwendung. Nimm dir die Zeit und spüle deine Zahnbürste eine Minute unter fließendem Wasser aus. Verwende ausschließlich Leitungswasser. Vorzugsweise nutzt du heißes Wasser, da Hitze Keime und Bakterien besser abtötet. Streiche die Borsten dabei mit den Fingern auseinander, damit auch hartnäckige Zahnpasta- und Essensreste aus den Zwischenräumen gespült werden.

Man mag es nicht glauben, aber es soll Menschen geben, die auf die Idee kommen, ihre Zahnbürste im Geschirrspüler oder in der Mikrowelle zu reinigen. Das ist natürlich völlig unhygienisch und bei einem elektrisch betriebenen Modell sogar gefährlich. Weil Verbraucher aber die kreativsten Einfälle bekommen, möchten wir an dieser Stelle darauf hinweisen, dass eine Zahnbürste ausschließlich manuell unter dem Wasserhahn zu säubern ist.

Nach dem Säubern lagerst du deine Zahnbürste am besten aufrecht oder legst sie mit den Borsten nach oben auf ein sauberes Waschbecken. Entferne auch die Zahnpasta gründlich, die am Korpus hinuntergelaufen ist. Gleiches gilt für deinen Zahnputzbecher oder die Ladestation. Bilden sich hier Ablagerungen, sammeln sich automatisch Bakterien in den Rückständen.

Jedes Familienmitglied sollte einen eigenen Zahnputzbecher besitzen. Ist dies nicht gegeben, musst du unbedingt darauf achten, dass sich die Bürstenköpfe nicht berühren. Andernfalls übertragen sich Keime.

Am besten ist jedoch die Aufbewahrung in einem speziellen Zahnbürsten-Etui. Ein kleines Täschchen besitzt viele hygienische Vorteile. Zum Beispiel erhöht hohe Luftfeuchtigkeit die Ausbreitung von Bakterien. Vor allem in der Nasszelle ist es meistens sehr feucht. Ebenso kann Seifenwasser beim Händewaschen ungewollt auf die Zahnbürste spritzen. Ganz besonders wichtig ist eine Tasche auf Reisen. Nicht immer wird in Hotels auf eine einwandfreie Sauberkeit geachtet. Bestimmt fühlst auch du dich mit der Gewissheit wohler, dass deine elektrische Zahnbürste nicht auf einem fremden Waschbecken lag.

Achte beim Kauf eines Etuis darauf, dass es kleine Luftlöcher besitzt. Andernfalls staut sich die Luft in der Tasche und fördert die Keimbildung. Trockne die Bürste stets gut ab, bevor du sie in deinem Etui verstaust.

Solltest du auf Ersatzteile angewiesen sein, achte stets darauf, dass sie kompatibel sind. Tätigst du deine Nachbestellung beim selben Hersteller, bist du diesbezüglich in der Regel auf der sicheren Seite. Ohnehin empfehlen wir dir, stets einen kleinen Vorrat an Ersatzaufsätzen im Badezimmerschrank zu haben.

Damit der Akku besonders lange hält, solltest du ihn nicht nach jedem Gebrauch deiner elektrischen Zahnbürste laden. Erst wenn er eine Restkapazität von 20 % unterschritten hat, ist es notwendig, ihn an eine Stromquelle anzuschließen.

 

Angebot
Oral-B Pulsonic Aufsteckbürsten, Passend für alle Oral-B Pulsonic Schallzahnbürsten, 4 Stück
  • Der längliche Bürstenkopf sorgt mit sanfter Schall-Technologie für eine effektive Plaque-Entfernung
  • Die blauen Indikator-Borsten signalisieren, wann Sie den Bürstenkopf wechseln sollten (alle 3 Monate)
  • Markenqualität von Oral-B – die Zahnbürstenmarke Nr.1, die Zahnärzte weltweit am häufigsten empfehlen
  • Passend für alle elektrische Pulsonic Schallzahnbürsten von Oral-B
  • Lieferumfang: 4 Oral-B Pulsonic Aufsteckbürsten (aus hygienischen Gründen einzeln verpackt)

 

Diese Extras erleichtern die Pflege

Da Herstellern das Problem einer schnellen Abnutzung durch falsche Anwendung einer elektrischen Zahnbürste bewusst ist, bieten viele nützliche Extras an, um die Langlebigkeit zu erhöhen. Zum Beispiel existieren sogenannte Indikatorbürsten. Sie besitzen blaue Borsten, die sich mit der Zeit weiß färben. An dieser Farbänderung erkennst du, wann sich die Borsten abgenutzt haben.

Damit Kinder beim Zähneputzen nicht zu sehr aufdrücken, ist in vielen elektrischen Kinder-Zahnbürsten ein Drucksensor integriert. Bei zu viel Druck leuchtet ein Lämpchen rot auf. Auch diese Maßnahme verhindert, dass die Borsten frühzeitig abstumpfen.

Angepriesene Desinfektionsmittel für die Reinigung einer elektrischen Zahnbürste sind laut Testergebnissen allerdings überflüssig. Einfaches Mundwasser erfüllt zu diesem Zweck ebenso seinen Dienst.

Das könnte Dich auch interessieren

Philips Sonicare EasyClean

Philips Sonicare EasyClean Lieferumfang & Leistung | Elektrische Zahnbürste Test Die Philips Sonicare EasyClean arbeitet mit der schon seit einiger Zeit auf dem Markt erhältlichen Schalltechnologie und entfernt mit dieser deutlich mehr Plaque als eine herkömmliche...

Oral-B iO 9

Oral-B iO 9 Lieferumfang & Leistung | Elektrische Zahnbürste TestDie elektrische Zahnbürste Oral-B iO 9 kann laut Herstellerangaben weitaus mehr als einfach nur mit elektrischer Technik die Zähne sauber bekommen. Vor allem die neuartige Magnettechnologie soll...

Fairywill

Fairywill Elektrische Zahnbürste, Schallzahnbürste, Test | Wo kaufen?Was erwartest du heute von einer guten Schallzahnbürste? Vielleicht, dass sie nicht jeden Tag neu aufgeladen werden muss, eine perfekte Reinigung deiner Zähne und eine gute Ausstattung. Tatsächlich...

Zahnseide

Zahnseide Richtig benutzen | Vor oder nach dem Zähneputzen?Die Anwendung von Zahnseide bereitet vielen Menschen Probleme. Oft vernachlässigen sie deshalb die zusätzliche Pflege. Dabei ist Zahnseide so wichtig für eine gründliche Reinigung des Mundraums. Essensreste...

Bambus Zahnbürste

Bambus Zahnbürste Wie oft wechseln? Wo kaufen? | KritikIn letzter Zeit hat der Klimawandel das Verantwortungsbewusstsein vieler Menschen geweckt. Möchtest auch du der Umwelt etwas Gutes tun und so gut wie möglich auf Plastik verzichten? Im Alltag ist das meistens noch...

Handzahnbürste

Handzahnbürste Elektrische Zahnbürste vs Zahnbürste Handzahnbürste oder elektrische Zahnbürste? Diese Frage stellen sich viele Verbraucher. Beim ersten Vergleich fällt sofort auf, dass eine elektrische Zahnbürste wesentlich mehr kostet als das herkömmliche Modell....

Oral B Genius X

Oral B Genius X Lieferumfang & Leistung | Elektrische Zahnbürste TestDu bist auf der Suche nach einer elektrischen Zahnbürste und möchtest von den neusten Errungenschaften der Technik profitieren? Du wünschst dir eine einfache Handhabung, eine lobenswerte...

Zahnsteinentferner

Zahnsteinentferner Elektrisch, Ultraschall, Manuell | Wo kaufen?Tägliches Zähneputzen ist wichtig, reicht aber nicht aus, um die Zahngesundheit zu 100 Prozent aufrechtzuerhalten. Fast 80 % der Deutschen leiden unter Zahnstein. Aber was ist das überhaupt? Und lässt...

Elektrische Zahnbürste Baby

Ist die elektrische Zahnbürste für das Baby geeignet? Wo kaufen? Bestimmt hast auch du im Kindesalter Karies und Baktus kennengelernt. Aber mal ehrlich, hast du wirklich an die bösen Bakterien geglaubt, oder hast du mit zunehmendem Alter doch eher an ein Märchen...

Elektrische Zahnbürste Handgepäck

Elektrische Zahnbürste Handgepäck   Berufliche Vielflieger aber auch unzählige Urlauber auf ihren vielen Flügen in eine der   Traumdestinationen dieser Welt stellen sich oft eine grundlegende Frage: Darf ich eine elektrische Zahnbürste im...

Wer schreibt hier?

Herbert Havera

Autor und Schriftsteller im Bereich Gesundheit

Herbert Havera ist Autor und beschäftigt sich schon seit mehreren Jahren mit der Thematik Ernährung/ Gesundheit. In seiner Recherche sind mehrere Stunden an Arbeit geflossen bzw. stehen wir generell im engen Kontakt mit Forschungseinrichtungen, Mediziner und Anwendern. Dank der wertvollen Informationen aus unserem Netzwerk, sind wir in der Lage stets fundierte Informationen rund um Heilmittel bieten, die uns die Natur freiwillig anbietet. Der enorme Vorteil von Naturheilmitteln ist, dass sie meistens frei von Nebenwirkungen sind. Dennoch dürfen sie nicht hemmungslos konsumiert werden. Wir klären Sie darüber auf, welche Tagesdosis unbedenklich, ideal und nicht mehr gesund ist. Denn wie Paracelsus schon sagte: „Nichts ist Gift, alles ist Gift – alleine die Dosis macht das Gift“.  Wir bieten Ihnen Informationen stets nach einer fundierten Recherche. Wir forschen intensiv nach den neuesten Studien, in denen sich die Naturheilmittel unter strengen Tests bewähren mussten. Und wo sich ein angepriesenes Mittel nachweislich als Mummenschanz und Quacksalberei entpuppt hat, lassen wir Sie das ebenfalls wissen.

Quellenangabe

Titze, I.R. (1994). Principles of Voice Production, Prentice Hall (currently published by NCVS.org) (pp. 188), ISBN 978-0-13-717893-3.

Baken, R. J. (1987). Clinical Measurement of Speech and Voice. London: Taylor and Francis Ltd. (pp. 177), ISBN 1-5659-3869-0.

K Shinada, L Hashizume, K Teraoka, N Kurosaki: Effect of ultrasonic toothbrush on Streptococcus mutans. In: Japan J. Conserv. Dent.. 42, Nr. 2, 1999, S. 410–417.

US Patent number US5247716, August 18, 1992, Robert T. Bock

F Padilla, R Puts, L Vico, K Raum: Stimulation of bone repair with ultrasound: a review of the possible mechanic effects. In: Ultrasonics. 54, Nr. 5, Jul 2014, S. 1125–45. doi:10.1016/j.ultras.2014.01.004. PMID 24507669.

SL Brice: Clinical evaluation of the use of low-intensity ultrasound in the treatment of recurrent aphthous stomatitis. In: Oral Surg Oral Med Oral Pathol Oral Radiol Endod. 83, Nr. 1, Jan 1997, S. 14–20. doi:10.1016/s1079-2104(97)90084-6. PMID 9007917.

GT Terezhalmy, H Iffland, C Jelepis, J Waskowski: Clinical evaluation of the effect of an ultrasonic toothbrush on plaque, gingivitis, and gingival bleeding: a six-month study. In: J Prosthet Dent.. 73, Nr. 1, Jan 1995, S. 97–103. doi:10.1016/s0022-3913(05)80278-1. PMID 7699607.

https://www.braun.de/de-de, aufgerufen am 5.7.2019

http://happybrush.de/, aufgerufen am 5.7.2019

http://www.newgen-medicals.com/Schallzahnbuerste-NC-4897-919.shtml, aufgerufen am 5.7.2019

https://www.panasonic.com/de/consumer/koerperpflege-gesundheit/mundpflege/schallzahnbuersten.html, aufgerufen am 5.7.2019

https://philips.de, aufgerufen am 5.7.2019

Letzte Aktualisierung am 1.08.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen